Wir glauben an Arbeitsteilung zwischen Mensch und Natur.

Unsere Natur ist beeindruckend. Millionen Jahre Evolution haben für Dinge gesorgt, die uns oft wie Wunder vorkommen. An ihre Grenzen stößt sie lediglich dann, wenn der Mensch eingreift. Kreisläufe werden unterbrochen und natürliche Abläufe gestört. Herausforderungen entstehen im künstlichen Gewässer, nicht im natürlichen. Darmprobleme bekommen wir durch Zusatzstoffe in Fertigprodukten, nicht durch natürliche Lebensmittel. Effektive Mikroorganismen sind das Bindeglied in vielerlei Kreisläufen und schließen diese wieder. Sie befähigen die Natur, mit ihren eigenen Mitteln wieder das zu tun, worin sie so beeindruckend gut ist.

Wir glauben daran,
dass unser Produkt begeistert.

Wer die EMIKO schon lange kennt, weiß, dass uns die leisen Töne die liebsten sind. Ohne klassische Werbung kommt heute kaum ein Unternehmen aus. Trotzdem sind wir überzeugt, dass es die Effektiven Mikroorganismen sind, die unsere Kunden am Ende gewinnen. Wir freuen uns, zu beobachten, dass Qualität und Wirkung unserer Produkte sowie gewissenhafte Beratung für ein Dabeibleiben sorgen. Akribisch achten wir auf hohe Standards in der Produktion. Daraus resultieren Ergebnisse in der Anwendung, die (auch wirtschaftlich) gewinnbringende Erfolge und Staunen mit sich bringen. Sie können uns glauben: EMs werden Sie mehr begeistern, als ein guter Slogan es jemals könnte.

Wir wissen, dass Kleines Großes bewirken kann.

Wie bei den Effektiven Mikroorganismen sind es oft die kleinen Dinge, die Großes bewirken können. Eine Philosophie, an die wir glauben und die wir gern durch alle Bereiche der EMIKO tragen. „Wenn jeder Mensch auf diesem Planeten EM benutzen würde, hätten wir viele Probleme nicht.“ hat EM-Entdecker Professor Higa mal gesagt. Denn Effektive Mikroorganismen in den Alltag zu integrieren ist tatsächlich gelebter Umweltschutz. Der Landwirt, der hektarweise EMs auf dem Feld ausbringt und jeder einzelne Privatanwender trägt seinen Teil zum geschlossenen Natur-Kreislauf bei. Zusammen sind wir ein Teil des Großen. Entsprechend wertschätzen und fördern wir jeden einzelnen Anwender – ob nun großflächiger Agrarbetrieb, Hobby-Gärtner oder Topfpflanzenbesitzer.

Unsere Mission ist es, dass jeder den Nutzen Effektiver Mikroorganismen kennt und sie als natürliche, zukunftsweisende Lösung und Technologie in Betracht zieht.

Unsere Mission ist keine Marketingformulierung einer Werbeagentur und kein Punkt auf der To-Do- Liste eines Betriebswissenschaftlers, sondern ist in jedem einzelnen Schritt und in jeder einzelnen Entscheidung der EMIKO Bewegung zu beobachten. Unsere Mission ist es, dass jeder weltweit Effektive Mikroorganismen kennt und sie als Alternative zu herkömmlichen Lösungen in Betracht zieht.

EM ist ein wirksames Grundprinzip in unfassbar vielen Einsatzbereichen. Vom Garten über den menschlichen Körper bis hin zum Ersatz von chemischen Reinigungsmitteln stellt EM eine nachhaltigere, ökologischere und effektivere Alternative zu den Produkten dar, die behaupten sie können mehr leisten als unsere beeindruckende Natur, die sich über Millionen Jahre Evolution perfektioniert hat.

Mit unserer Mission bringen wir aktiven Klimaschutz und den schonenden Umgang mit Ressourcen in Einklang mit fortschrittlichem Leben für alle. EMIKO bietet eine Alternative für die es sich lohnt immer mehr Menschen durch Qualität und die reine Wirkungskraft von EM zu überzeugen, denn viele Probleme bestünden gar nicht, wenn alle Menschen EM anwenden würden.

Genau deswegen möchten wir mit EM begeistern. Genau deswegen kümmern wir uns um jeden neuen Anwender von EM genauso wie um unsere Agrar Großkunden. Genau deswegen wurde EMIKO im Jahre 2000 gegründet und hat sich seitdem zum Marktführer für Effektive Mikroorganismen entwickelt – und das über die Grenzen Deutschlands hinaus.

Eingang am EMIKO Standort in Meckenheim
Portrait von Franz Mau welcher die effektiven Mikroorganismen entdeckte

Unsere Geschichte

Ein kleines Fragezeichen hatte Franz Mau schon auf der Stirn, als er erstmalig im Jahre 1996 von EM Effektiven Mikroorganismen anlässlich einer landwirtschaftlichen Tagung hörte. Auch wenn nur kurz erwähnt, EM sollte sogar gegen Schnecken, den natürlichen Feind jedes (Hobby-) Gärtners helfen. Nachdem Franz die erste Flasche EM-1 persönlich aus den Niederlanden importierte und diese braune, leicht säuerlich riechende Flüssigkeit seinen seit gefühlten Ewigkeiten trüben Gartenteich in wenigen Tagen in ein glasklares Gewässer verwandelte waren nicht nur jegliche Bedenken verflogen. Diese bis dato in Europa nahezu, in Deutschland völlig unbekannte, zu 100% natürliche Technologie ist etwas ganz Besonderes und alle Menschen sollten, ja mussten davon erfahren.

In der Familie fand Franz begeisterte Mitstreiter. So übernahm Franz zusammen mit seinem Sohn Reinhard nach Zusage des japanischen Professor Dr. Teruo Higa, Entdecker der Effektiven Mikroorganismen, den Vertrieb in Deutschland. Getreu der Philosophie, dass Kleines Großes bewirken kann, starteten die beiden in einer kleinen Garage und gründeten im Jahr 2000 mit großartiger Unterstützung von Familie und Freunden EMIKO. Schon damals war allen bewusst, dass EM Effektive Mikroorganismen nicht nur ein Produkt ist, EM, mit diesen unglaublichen Einsatzmöglichkeiten, hat das Potential, eine Bewegung zu werden. Übrigens, Franz Mau war seinerzeit bereits 75 Jahre alt.

Neben begeisterten Privatkunden und erfolgreichen Anwendungen für Menschen und Haushalte wuchs vor allem auch das Interesse in der Landwirtschaft. Wenn der EMIKO Geschäftsführer zum Frühstück bei einem zufriedenen Milchvieh-Bauern eingeladen wird und sich am gedeckten Tisch im Kuhstall wieder findet, weil es dort nach dem Einsatz von EM (fast) keine Fliegen mehr gibt, wird schnell klar: Zu glauben, dass wir Menschen mehr erreichen können, als die Natur selbst, die es seit Millionen von Jahren perfektioniert hat, ist nicht nur unrealistisch, sondern auch anmaßend.
Mit steigender Nachfrage wurde auch schnell der Platz vor Ort knapp, EMIKO bezog im Jahre 2004 den wunderbaren Vierkant-‘Dützhof‘, welcher nach und nach immer weiter ausgebaut wurde – bis auch hier nicht mehr alles unter einem Dach Platz fand. Seit 2014 werden die wertvollen EMIKO Produkte mit Effektiven Mikroorganismen nun in Meckenheim, mit eigener Produktions- und Lagerhalle unmittelbar an ein angrenzendes Naturschutzgebiet hergestellt und auch über Deutschland hinaus vertrieben.
Doch egal an welchem Standort sich EMIKO befindet und wohin es uns in Zukunft noch treiben wird – unsere Mission bleibt: Wir möchten das wirksame Grundprinzip von EM für jeden erlebbar machen und dafür sorgen, dass Effektive Mikroorganismen als Alternative zu herkömmlichen Lösungen in Betracht gezogen werden. Für unsere Umwelt. Für uns.

Blühende rosa Pflanze im Garten

Weitere Infos über EMIKO

Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren
Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allerdings zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies