Ein wichtiger Bestandteil des Agrar-Ökosystems und des EMIKO Kreislaufgedankens sind nach den Pflanzen die Nutztiere, die diese verstoffwechseln, und ihrerseits mit organischen Düngern zu diesem System beitragen. Die Milieusteuerung im Bereich Tier kann an verschiedenen Stellen stattfinden: im Tier durch die Fütterung, in seiner direkten Umgebung, z.B. im Stall, aber auch in angrenzenden Bereichen, z.B. im Melkstand.

Egal ob Rind, Schwein, Hühner oder Schafe, und egal ob ganzjährige Stall oder Weidehaltung: Effektive Mikroorganismen leisten überall einen positiven Beitrag in der Tierhaltung, vor allem in Kombination mit der passenden Dosier- und Ausbringtechnik. Als Experte für den Einsatz von Mikroorganismen in der Landwirtschaft helfen wir Ihnen gerne dabei eine ganzheitliche und maßgeschneiderte Lösung für Ihren Betrieb zu finden.

Effektive Mikroorganismen in der Nutztierfütterung

Die Fütterung hat bei allen Tieren maßgeblichen Einfluss auf ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden. Nur bei einer ausgewogenen Zusammensetzung der Futtermittel kann das Verdauungssystem und somit der ganze Stoffwechsel inklusive der Immunabwehr optimal funktionieren. Mit dem Bio-Einzelfuttermittel für Nutztiere bieten wir Ihnen ein Kräuterferment an, das mit Dr. Higa´s Original™ EM Effektive Mikroorganismen EM-Technologie fermentiert wurde und natürliche Milchsäure enthält. Für die Herstellung werden hochwertige Biokräuter verwendet, mit weiteren natürlichen Zutaten gemischt und in einem mehrstufigen Verfahren fermentiert.

Im Laufe des Fermentationsprozesses bilden sich unter anderem nützliche Stoffwechselprodukte wie Vitamine, Antioxidantien und Milchsäure. Das Bio-Einzelfuttermittel für Nutztiere mit natürlicher Milchsäure eignet sich optimal zur Futterergänzung, da es alle bekannten positiven Eigenschaften von Fermentationsprodukten und der original EM-Technologie vereint. Seit über 30 Jahren werden Produkte der EM-Technologie für Nutztiere in weltweit über 150 Ländern erfolgreich und gewinnbringend angewendet.

Effektive Mikroorganismen zur Anwendung rund ums Tier

Mit Effektiven Mikroorganismen kann die Qualität und Haltbarkeit der Silage verbessert werden. Selbst unter ungünstigen Voraussetzungen aufgrund von Witterung oder veränderten Nährstoffgehalten der Gräser, beispielsweise bei einem dritten oder vierten Schnitt, erhält man Silagen von hoher Qualität, die gerne von den Tieren aufgenommen werden.
Auch dem Stallklima können die Effektiven Mikroorganismen wichtige Dienste erweisen: die Fliegenbelastung kann hier drastisch reduziert oder sogar entfernt werden. Das mindert Stress bei den Tieren und fördert ihr Wohlbefinden. Fäulnis und Verwesung werden in fermentative Prozesse gekehrt, was unangenehme Gerüche und die Entstehung von Ammoniak verhindert.

Staub wird gebunden, was die Atemwege von Tier und Mensch schont. Sogar hartnäckige Schmutzbeläge an Wänden und Stallinventar haften weniger stark.
Gülle fällt in fast jedem landwirtschaftlichen Betrieb mit Viehhaltung an, und fast jeder hat mehr oder weniger häufig Probleme damit. Viele lassen sich mit EM beseitigen. Schwimm- oder Sinkschichten im Silo werden nachhaltig abgebaut. Durch die Optimierung der mikrobiellen Zusammensetzung werden weniger Schadgase freigesetzt, so dass sich das Stallklima sowie der Geruch bei der Ausbringung deutlich verbessern. Die Nährstoffe in Gülle und Mist werden von den Effektiven Mikroorganismen aufgeschlossen, die Düngewirkung setzt schneller ein.

  • Emiko Silan Produkt IBC

    Silan

    Silierzusatzstoff zur Verbesserung der Qualität und Haltbarkeit von Silage

Wir entwickeln ganzheitliche und maßgeschneiderte EM-Lösungen für Ihren Agrar-Betrieb.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Hühner im Auslauf auf Boden

Vorteile durch den Einsatz von EM in Ihrem landwirtschaftlichen Betrieb

Noch ein Klick bis zum Video

Um dieses Video ansehen zu können, musst du aktiv zustimmen, dass ein Cookie auf deinem Computer gesetzt wird. Alle Informationen hierzu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Alle Cookies akzeptieren

Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren
Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allerdings zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies