Gerüche entfernen mit EM

Startseite » EM in Haus & Haushalt » Gerüche entfernen mit EM

Schlechte Gerüche sind in Haus und in der Wohnung störend für alle Bewohner. Insbesondere Besuchern fällt der schlechte Geruch sofort auf. Unsere EM-Reiniger verhindern unangenehme Gerüche noch bevor sie entstehen können. Ist bereits ein unangenehmer Geruch da, wird er durch EM effektiv abgebaut und neutralisiert. Mit EM wird der Geruch nicht überdeckt, sondern beseitigt! Positive Mikroben wirken der Ursache entgegen, sodass schlechte Gerüche nicht mehr so schnell wiederkommen

EM als Nahrungsergänzung für Hund und Katze

Schlechte Gerüche mit EM neutralisieren

Gerüche entstehen durch abbauende (Fäulnis-)Prozesse. EM verhindern diesen Abbau und fördern stattdessen fermentative Prozesse, bei denen keine störenden Gerüche entstehen. Auf diese Weise eliminieren EM-Reiniger den Geruch sehr deutlich innerhalb weniger Minuten. Durch die Wirkung positiver Mikroorganismen und den rein natürlichen Inhaltsstoffen bleibt kein Platz mehr für schlechte Mikroben und schlechten Geruch.

Schlechte Gerüche haften besonders hartnäckig an Couch, Sessel, Bett und Kissen. Diese sind schwer zu reinigen, sodass man häufig nur die Möglichkeit hat, diese oberflächlich mit einem Spray zu behandeln. Diese, oft mit Chemie versetzten Reiniger, greifen das Material zusätzlich an, machen es porös und speichern die unangenehmen Gerüche noch leichter, sodass das Problem immer wieder zurückkehrt.

Zusätzlich sollte man bedenken, dass die Anwendung chemischer Reinigungsmittel gesundheitliche Auswirkungen haben kann. Auch Tiere leiden sehr unter dem Einsatz chemischer Mittel, da die Gerüche oft sehr penetrant riechen.

Wie EM gegen schlechte Gerüche vorgeht

Der Allzweckreiniger Citrus und EMIKO Blond eignen sich sehr gut gegen hartnäckige Gerüche im Haus. Ob Zigaretten, Katzenklo oder Textilien aller Art: einfach verdünnt aufsprühen und abwarten. Nach wenigen Minuten verschwinden die Gerüche und es entsteht ein angenehmer leichter Duft.

TIPP: Einfach der Nase nach! Wenn es riecht-einfach EM drauf sprühen! Wenn Gerüche besonders hartnäckig sind, kann EM auch mehrmals täglich benutzt werden, bis der Geruch verschwunden ist.

Die EM-Reiniger sind 100% ökologisch und frei von synthetischen Duft- und Konservierungsmitteln. Es sind vollkommen natürliche Produkte, die für den täglichen und unbedenklichen Einsatz entwickelt wurden.

TIPP: Das Produkt sollte zunächst an einer unauffälligen Stelle getestet werden. Zwar handelt es sich um ein helles EM-Produkt, doch können leichte Verfärbungen nicht ausgeschlossen werden. Üblicherweise sind diese jedoch mit klarem Wasser zu entfernen.

Vorteil von EM im Vergleich zu Duftsprays und Desinfektion

Duftsprays können lediglich dazu beitragen, Gerüche zu überdecken, ohne jedoch ihre Ursache zu beheben. Der Vorteil von EM-Produkten gegenüber handelsüblichen Reinigungs- oder Desinfektionsmitteln besteht darin, dass ein ausgewogenes Milieu guter Mikroorganismen erhalten bleibt.

Herkömmliche Duftsprays und Desinfektionsmittel vernichten alle Bakterien, die sich auf Oberflächen befinden; die guten und die schlechten. Durch EM vernichten wir Bakterien nicht, sondern wir bauen die positiven auf! Das funktioniert durch die Zugabe der guten Mikroorganismen, die die schlechten Mikroorganismen überwiegen. Das Gleichgewicht verschiebt sich zum Positiven und die schädlichen Keime haben somit keine Vermehrungschancen mehr und werden verdrängt.

Effektive Mikroorganismen haben die Fähigkeit der Platzhalterfunktion. Überall wo mögliche Stellen für Mikroben sind, sitzen bereits die Guten. Daraus entsteht das gewünschte Milieu, welches abbauenden und unerwünschten Keimen die Ausbreitung erschwert.

EM gegen Gerüche von Hund und Katze

Weil effektive Mikroorganismen dafür bekannt sind, Fäulnisprozesse und damit einhergehende, schlechte Gerüche zu stoppen, ist das EMIKO PetCare Umgebungsspray optimal zur Anwendung gegen Tiergerüche geeignet. Die Geruchsentwicklung wird bereits in ihrer Entstehung unterbunden.

Das EMIKO PetCare Umgebungsspray eignet sich zur Geruchsneutralisation auch für Liegeplätze, Katzenbäume, Transportboxen, in Autos, für Schuhe, Polstermöbel, Teppiche oder andere Wohntextilien. Einfach vorsorglich oder nach Entstehung von schlechten Gerüchen aufsprühen.

TIPP: Die Anwendung bei sehr geruchempfindlichen Hauskatzen und zur Gewöhnung ist dann am besten, wenn sicher ist, dass die Katze innerhalb der nächsten halben Stunde ihre Katzentoilette nicht aufsucht.

Unsere Nahrungsergänzung für Hund und Katze

Gerüche entstehen durch ein schlechtes mikrobielles Milieu. EM besteht aus guten Mikroben und beeinflusst das Milieu positiv. Egal ob Katzenklo, Zigarette, oder Mülleimer: EM sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Weitere Blogartikel

Print Friendly, PDF & Email