Ansätze die EM Effektive Mikroorganismen® auch in therapeutischen Bereichen zu nutzen gibt es seit Beginn des 21. Jahrhunderts. Entsprechende Berichte strömen insbesondere aus Japan nach Europa. Einer der dort praktizierenden Therapeuten – Dr. med. Yoshimi Tanaka – wird im November zu vier Vorträgen nach Deutschland kommen und über seine Erfahrungen berichten.

Dr. Yoshimi Tanaka graduierte 1985 an der medizinischen Fakultät der Tôkai Universität. Anschließend war er an der angeschlossenen Universitätsklinik als Assistenzarzt in der Gehirnchirurgie tätig. Lange Jahre hinweg engagierte er sich als Notarzt an verschiedenen Krankenhäusern.
Auf Konferenzen zur Gehirnchirurgie und zur Prävention in der Gerontologie (die Wissenschaft vom Altern der Menschen) profilierte er sich als Spezialist und promovierte mit einer Forschungsarbeit über bösartige Gehirntumore.
Zurzeit befasst er sich intensiv mit der Präventivmedizin, geht auf Vortragsreisen und schreibt Bücher zu diesem Thema. Seit 2002 beschäftigt sich Dr. Tanaka mit der EM-Technologie und ihren praktischen Einsatzmöglichkeiten.

Dr. Tanaka verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz

In seinen Vorträgen wird Dr. Tanaka auf die Mechanismen zwischen unserer Ernährung, der Qualität von Lebensmitteln und unserem inneren Körperfunktionen eingehen. Er wird aus seinen eigenen Erfahrungen mit EM-X® Gold berichten.

Die Termine und Veranstaltungsorte

  • Fr. 07.11. – 15:30 Uhr – Stadthalle Singen | Hohgarten 4, 78224 Singen (Baden-Württemberg)
  • So. 09.11. – 18:30 – Theater Gut Nederling, München | Nederlinger Straße 78, 80638 München
  • Mo. 10.11. – 18:30 Uhr – Parkhotel Krantz, Siegburg| Mühlenstraße 32-44, 53721 Siegburg (NRW)
  • Di. 11.11. – 17:00 Uhr – Alfred-Schnittke-Akademie, Hamburg| Max-Brauer-Allee 24, 22765 HH-Altona

Eintritt und Anmeldung

Mitglieder eines der EM-Vereine: 10,00€
Nichtmitglieder: 13,00 €

Wegen des begrenzten Platzangebotes wird um Anmeldung bei einem der EM-Vereine gebeten.
EM e.V. Deutschland – Tel: +49 (0)421 / 330 8785 – E-Mail: info@emev.de

EM-Verein Schweiz – Tel: +41(0)52 / 620 2231 – E-Mail: info@em-verein.ch

Wir danken dem EM e.V. Deutschland für die Bereitstellung der Informationen.

image_pdfimage_print