Wir helfen gerne: Mo.-Do. von 9:00-17:00 Uhr, Fr. von 09:00-16:00 Uhr: +49 2225 955 950
Kostenlose Hotline 0800 123 454 321

Bio Einzelfuttermittel für Nutztiere

  • Für die Bio-Landwirtschaft geeignet
  • zur Futtererzugabe für Rinder, Schweine, Geflügel, Schafe & Ziegen

20,90 € *
Inhalt: 5 l (4,18 € * / 1 l)

inkl. MwSt. versandkostenfrei innerhalb Deutschlands, bei Lieferungen ins Ausland zzgl. Versandkosten

Versandkostenfrei

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Art & Menge

  • 1653.056
  • 4050669004600
  • 5,00 kg
  • ORIGINAL EM

    Wir sind autorisierter Hersteller der EMRO

  • SICHERHEIT

    doppelte Laboranalyse vor dem Verkauf

  • FÜR DIE NATUR

    EM-Produkte sind effektiver Umweltschutz

Unser Bio Einzelfuttermittel für Nutztiere: Durch die Fütterung von Bio Einzelfuttermittel... mehr

Unser Bio Einzelfuttermittel für Nutztiere:

Durch die Fütterung von Bio Einzelfuttermittel wird die Verdaulichkeit der anderen Futtermittel verbessert und die Fresslust gesteigert. Das Futtermittel trifft auf hohe Akzeptanz bei allen Tierarten. Die Tiere wirken entspannter und sind resistenter gegenüber Stresssituationen. 

Das biozertifizierte Einzelfuttermittel für Nutztiere (DE ÖKO 006) wird mit hochwertigen Bio-Kräutern in einem mehrstufigen Verfahren fermentiert.
 
Alle Vorteile auf einen Blick:
 
  • weniger negative Mikroben in den Ausscheidungen der Tiere
  • es entstehen weniger Schadgase wie Ammoniak, Methan und Lachgas
  • das Stallklima verbessert sich deutlich
  • Gülle wird fließfähiger und homogener
  • Geruchsintensität der Gülle nimmt ab
  • Für die Bio-Landwirtschaft geeignet, geprüft  durch ABCERT AG.
Fütterungsempfehlung für Rinder: Kälber: Nach der Geburt 10 ml direkt ins Maul geben. Ab... mehr

Fütterungsempfehlung für Rinder:

Kälber: Nach der Geburt 10 ml direkt ins Maul geben. Ab dem 3. Lebenstag 10 ml je Mahlzeit. 

Jungvieh/Milchvieh/Mast: Als Startgabe täglich 0,4% der Gesamttagesration dem Futter zugeben. 
Zum Erhalt täglich 0,1% der Gesamttagesration dem Futter zugeben.

Fütterungsempfehlung für Ziegen und Schafe:

Lämmer: Nach der Geburt 1 ml direkt ins Maul geben. Ab dem 3. Lebenstag 2 ml je Mahlzeit. 

Jungvieh/Milchvieh/Mast: Als Startgabe täglich 5 ml je Mahlzeit. Zum Erhalt täglich 3 ml je Mahlzeit.

Fütterungsempfehlung für Schweine / Zuchtsauen:

Ferkel: Tag 2-21: 2 ml über Milch/Wasser/Futter geben. Danach täglich 0,4% der Gesamttagesration über Milch/Wasser/Futter geben.
Zuchtsauen: 7 Tage vor bis 7 Tage nach dem Abferkeln täglich 50-60 ml je Sau. Täglich 0,4% der Gesamttagesration dem Futter zugeben.
Mast: Täglich EFM in Höhe von 0,4% der Gesamttagesration dem Futter zugeben.

Fütterungsempfehlung für Geflügel:

Aufzucht/Mast/Legehennen: täglich 0,4% der Gesamttagesration dem Futter zugeben.

Hergestellt aus:    Wasser, Joghurt*, Kräuter (Pfefferminze*, Kümmel*, Anis*,... mehr
Hergestellt aus: 
 
Wasser, Joghurt*, Kräuter (Pfefferminze*, Kümmel*, Anis*, Rosmarin*, Goldrute*, Fenchel*, Schafgarbe*) 
*aus kontrolliert biologischem Anbau
Fermentiert unter Verwendung von Zuckerrohrmelasse aus kontrolliert biologischem Anbau.
 
Analytische Bestandteile: 
 
Feuchte 95,6 %, Rohprotein 0,4 %, Rohöle und -fette 0,4 %, Rohfaser 0,4 %, Rohasche 1,4 %, 
Natrium 0,31 %, Lysin 0,1 %, Methionin 0,1 %
 
Trockensubstanz: 4,4 %, davon
I) aus ökologischer Produktion: 100 %
II) aus Umstellungserzeugnissen: 0 %
III) aus Ausgangserzeugnissen, die nicht unter I) oder II) fallen: 0 %
IV) landwirtschaftlichen Ursprungs: 100 %