Boden – Pflanze – Tier – Düngung – Betrieb

Der Boden und das darin enthaltene Leben bildet die Grundlage für ein gesundes und üppiges Pflanzenwachstum. Effektive Mikroorganismen beeinflussen das Bodenleben positiv. Sie sind nicht als eine Art Medizin zu betrachten, sondern leisten hier auf natürlichem Wege „Hilfe zur Selbsthilfe“. Bei der maschinellen Bodenbearbeitung gilt es einige Grundsätze zu beachten, um das Bodenleben nicht aus dem Gleichgewicht zu bringen.

Pflanzen wachsen am besten auf Böden, die eine gehaltvolle Basis bieten und die passende Struktur aufweisen. Effektive Mikroorganismen leisten hier aber auch äußerlichen Pflanzenschutz, indem sie Oberflächen positiv besiedeln und keinen Platz für Keime lassen. Und das auf ganz natürliche Weise und ohne chemische Zusätze.

Tiere schätzen Effektive Mikroorganismen aus mehreren Gründen ganz besonders: EM-Silage duftet fruchtig, bleibt länger frisch und steckt voller guter Mikrobiologie. Auch als Futterzusatz helfen Effektive Mikroorganismen dabei das Grundfutter besser zu verdauen und bringen zusätzlich alle bekannten positiven Effekte der EM-Technologie mit sich. Mit Effektiven Mikroorganismen gereinigte Ställe haben wenig Fliegenbelastung. EM bindet nämlich Gerüche und verdrängt Fäulnis. Für die Tiere bedeutet das weniger Stress.

In der Düngung ist EM-Gülle ein richtiger Kostensparer: mühsame Rührwerke fallen hier gern weg, denn EM-Gülle ist fließfähiger und hat weniger Schwimmschichten. Der Kreislaufgedanke funktioniert auch hier, denn wer sein Tier zuvor mit Effektiven Mikroorganismen gefüttert hat, benötigt hier weit weniger Zusätze, um eine homogene, gehaltvolle Gülle zu erhalten.

Die mitgefütterte Mikrobiologie findet durch den Dünger zurück in den Boden. Die Pflanzen nehmen sie wieder auf und wachsen gestärkt. Das Tier erfreut sich an frisch geerntetem, gehaltvollem Futter und höherem Wohlbefinden im Stall. Der Kreislauf schließt sich.

Sie möchten mehr über das Thema Kreislauf im Betrieb und dessen wirtschaftliche Vorteile erfahren?

Nutzen Sie gern unsere persönliche Beratung:

Anne Nettersheim

Bereichsleitung EMIKO Agrar

02225 955 95 800

agrar@emiko.de

und/oder ordern Sie kostenfrei unsere Broschüre mit mehr Informationen rund um Effektive Mikroorganismen und regenerative Methoden im Betrieb:

  • BodenAktivator IBC

    BodenAktivator

    EMIKO BodenAktivator ist ein gebrauchsfertiger Bodenverbesserer für die Landwirtschaft, den Garten- und Landschaftsbau sowie Sonder- und Dauerkulturen.

    ZUM PRODUKT
  • Silan IBC Gebinde

    EMIKO Silan

    EMIKO Silan ist ein gebrauchsfertiger Silierzusatzstoff zur Verbesserung der Qualität und der Haltbarkeit von Silage.

    ZUM PRODUKT
  • RotteLenker

    RotteLenker

    Der RotteLenker ist ein Kräuterfermentprodukt für die Oberflächenrotte, zur Einarbeitung von Zwischenfrüchten und Gründüngern und zur Stoppelbearbeitung.

    ZUM PRODUKT
Cookie-Hinweis

Diese Seite nutzt Cookies und Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten und zu verbessern. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke einverstanden sind.

Cookies akzeptieren
Einstellungen / Datenschutzhinweise
Einstellungen

Die von dieser Webseite verwendeten Cookies sind in zwei verschiedene Kategorien eingeteilt. Notwendige Cookies sind essentiell für die Funktionalität dieser Webseite, während optionale Cookies uns dabei helfen, das Benutzererlebnis durch zusätzliche Funktionen und durch Analyse des Nutzerverhaltens zu verbessern. Sie können der Verwendung optionaler Cookies widersprechen, was allerdings zu einer eingesschränkten Funktionalität dieser Webseite führen kann.

Cookies akzeptieren Nur notwendige Cookies akzeptieren Weitere Infos zu Cookies