Archiv der Kategorie: Katzen

Katzen: Flüssiges Ergänzungsfuttermittel oder besser Bokashi?

       Katzen, Tiere        
Download Artikel als PDF

Aus der EMIKO® PetCare-Serie stehen für Katzen zwei Ergänzungsfuttermittel auf Basis der EM®-Technologie zur Verfügung. Wählen können Katzenhalter zwischen der Darreichung „flüssig“ oder „schrotartig und leicht feucht“ in Form des Bokashi. Welches ist aber die bessere Wahl und welche Unterschiede gibt es für die Katze? Wie ist die Akzeptanz und gibt es Tipps und Tricks […]


Gerüche auf der Katzentoilette mit EM® beseitigen

       Katzen        
Download Artikel als PDF

Gerüche, die von der Katzentoilette ausgehen, sind in Haus und Wohnung störend für alle Bewohner. Insbesondere Besuchern fällt solch ein Gestank sofort auf – unangenehm. Unterm Strich wird das Wohlbefinden des Menschen und der von Natur aus reinlichen Katze negativ beeinflusst. Effektive Mikroorganismen in Form des EMIKO® PetCare Umgebungssprays haben sich zur Geruchsbekämpfung auf der […]


Katzen: Wasser mit EM-X® Keramik Pipes aufwerten

       Katzen        
Download Artikel als PDF

Als ursprünglich sehr gut angepasste Bewohner von Wüstenregionen trinken Katzen recht wenig. Diese Eigenschaft hat sich bei unseren Hauskatzen kaum verändert – sie ist genetisch verankert. Bei Freigängern wird das auch selten zum Problem, denn sie decken einen Großteil ihres Flüssigkeitsbedarfs über aufgenommene Beutetiere. Insbesondere reine Hauskatzen leiden jedoch häufig an Wassermangel, wenn zur täglichen […]


Hunde- und Katzenzähne richtig pflegen

       Hunde, Katzen        
Download Artikel als PDF

Bei Hunden und Katzen nehmen Zahnerkrankungen stetig zu. Als Ursache für üblen Maulgeruch, Zahnstein und Probleme mit dem Zahnfleisch ist in erster Linie die Fütterung zu nennen, doch auch die tägliche Pflege und genetische Faktoren spielen eine Rolle. Welche Ansatzpunkte es zur Vorbeugung und Zahnpflege bei Hunden und Katzen gibt, zeigen wir in diesem Beitrag. […]


Hunde & Katzen barfen – die Vor- und Nachteile

       Hunde, Katzen        
Download Artikel als PDF

barfen

Kurzgefasst bedeutet „Barfen“ die Fütterung von rohem Fleisch, Knochen, Innereien, Obst und Gemüse an Hunde und Katzen. Diese Art der Fütterung kommt den natürlichen Ernährungsbedürfnissen unserer fleischfressenden Haustiere am nächsten, doch auch die Nachteile  sollte man kennen, möchte man seinen Hund oder seine Katze auf die Rohfütterung umstellen. Gut zu wissen: Effektive Mikroorganismen können dem […]