EM-Teichpflege für klares Wasser und vitale Fische

       Teiche, Fische & Gewässer        
Download Artikel als PDF

Warum das Wasser im Teich trüb wird, oder viele Algen wachsen, kann verschiedene Gründe haben. Eine Rolle spielen zum Beispiel die Zusammensetzung der Pflanzen, der Besatz mit Fischen, die Häufigkeit der Fütterung oder auch die Lage des Teiches. Kaum ein Gartenteich erfüllt alle Voraussetzungen, um aus eigener Kraft die optimale Wasserqualität für gesunde Pflanzen und vitale Tiere aufrecht erhalten zu können. EM® und die biologischen Teichpflegeprodukte sind hier das Bindeglied, denn sie regenerieren, gleichen aus und können so zu einem funktionierenden System beitragen.

Wenn die Mikrobiologie im Teich überfordert ist

Sind die äußeren Gegebenheiten nicht optimal, dann entwickeln sich im Teich überproportional viele „falsche“ Mikroorganismen. Sie fördern abbauende Prozessen im Wasser und im Sediment und wirken sich schädlich auf die Vitalität von Teichpflanzen und Fischen aus.

Fäulnisverursachende Mikroorganismen im Sediment und im Wasser schädigen die Teichpflanzen als wichtige Verbraucher von Nährstoffen. Wurzeln und auch die Teile der Pflanze, die im Wasser sind, werden angegriffen. Die Pflanzen kümmern und beginnen nach einiger Zeit sogar selbst Pflanzenmasse durch Fäulnis zu verlieren.

Im Teichwasser können vermehrt krankheitsverursachende Mikroorganismen nachgewiesen werden. Enterobakterien beispielsweise, sind Teil der natürlichen Darmflora von Fischen und werden ins Wasser ausgeschieden. Die Mitglieder dieser großen Bakteriengruppe sind für die Gesundheit vieler Teichbewohner von großer Bedeutung, weil sie unterschiedlichste Krankheiten auslösen oder übertragen können. In einem Teich mit guter Wasserqualität und entsprechend ausgeglichener Mikrobiologie sind diese Erreger hingegen unproblematisch, denn sie werden auf natürliche Weise an der übermäßigen Vermehrung gehindert.

Die richtige Teichpflege mit effektiven Mikroorganismen

Im Laufe der Zeit haben wir verschiedene Beiträge zum Thema Teichpflege mit EM® veröffentlicht, die Ihnen helfen sollen, die richtigen Entscheidungen für Ihren Gartenteich zu treffen.

In dem Beitrag „Natürliche Teichpflege für Garten-, Schwimm- und Fischteiche“ erklären wir die Wirkung der einzelnen Produkte EMIKO® Bio Teichpflege, EMIKO® Bio Teichpflege PLUS und der EMIKO® EM Bokashi Balls genauer, damit Sie wissen, wann Sie welches Produkt benötigen und wie Sie es richtig einsetzten.

Der Beitrag „EM macht trübes Teichwasser klar“ informiert insbesondere über die Problematik von Algen und Schwebstoffen im Wasser, deren Ursache und welche Möglichkeiten es gibt, das Wasser mit den EMIKO®-Teichpflegeprodukten auf natürliche Weise zu klären.

Im Beitrag „Effektive Mikroorganismen im Koiteich“ geht es um die besonderen Ansprüche von Kois in Verbindung mit den speziellen Maßnahmen, die für die Pflege eines Koiteiches mit effektiven Mikroorganismen beachtet werden müssen.

In „Lebewesen im Teich profitieren von EM®-Behandlungen“ geht es darum, wie und warum sich die Vorteile der EM®-Maßnahmen auf Fische und andere Teichbewohner auswirken.

Im Beitrag „Teichpflege im Herbst“ geben wir Ihnen Tipps, wie Sie Ihren Teich mit manuellen Maßnahmen und einer letzten EM®-Behandlung auf den Winter und auch auf einen guten Start in die kommende Teichsaison vorbereiten.

Im Zusammenhang mit Fischen, Gewässern und den positiven Auswirkungen der EM® können wir Ihnen die Beiträge „Effektive Mikroorganismen in der Fischzucht„, „Gewässersanierung im Naturschwimmbad“ und „Bucht von Tokio wieder sauber durch EM®“ als interessante Beispiele aus der Anwendungspraxis empfehlen.

Fazit

Die Teich- und Gewässersanierung mit EM® funktioniert auf biologische Weise und setzt bei der Ursache der meisten Teichprobleme an: die Mikrobiologie wird gestärkt und ein natürliches Gleichgewicht wiederhergestellt.
Die Sanierungsmaßnahmen dauern je nach aktuellem Zustand des Teiches unterschiedlich lange, denn die Mikrobiologie muss sich durch stetige EM®-Zufuhr erst regenerieren. Die anschließende dauerhafte Pflege des Teiches mit EM® hält das mikrobielle Leben im Teich im Gleichgewicht und beugt so eine erneute Trübung des Wassers oder starke Schlammbildung vor.

 

Verwandte Beiträge